Seibersdorf

Ortsgruppe Seibersdorf

 

Die Ortsgruppe Seibersdorf feierte 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum. 

Der 17. Juli 1989 war die Geburtsstunde der Ortsgruppe.

Zum Obmann wurde damals Gend.Bez.Insp. Josef Steiner gewählt, der diese Funktion bis 1999 innehatte und seit Amt dann an die damals erst 55-jährige Maria Böhm übergab, die der Ortsgruppe mit großem Geschick, viel Einsatz und Freude vorstand. Nach 16 intensiven, arbeitsreichen Jahren legte Maria Böhm schließlich am 26. Februar 2015 ihr Amt in die Hände der derzeitigen Obfrau Maria Fuchs, die seither mit viel Elan, neuen Ideen und Engagement die Ortsgruppe führt.

Maria Fuchs wurde bei der Jahreshauptversammlung am 7. März 2019 als Obfrau wiedergewählt.

Folgende am 7. März 2019 gewählten Vorstandsmitglieder unterstützen sie bei ihrer Arbeit:

 

 

 

Obfrau:                               Maria FUCHS

Stellvertreterin:                  Maria LAUFER

Stellvertreterin:                  Helene PITSCHMANN

Organisationsreferentin:   Ingrid DIVIS

Finanzreferentin:               Maria FICHTENBAUER

Stellvertreterin:                  Thekla HASITSCHKA

Schriftführerin:                  Renate KLAMLER

Stellvertreterin:                  Anni SCHLÖSINGER

 

Finanzprüfer:                     Josef PRINZ

Finanzprüferin:                  Ilse DORN-KEIMEL


Ehrenobfrau:                      Maria BÖHM

 

 
Zur Homepage der Ortsgruppe Seibersdorf